Vereinsveranstaltungen in 2022


Ein Klick auf die Vorschaubilder startet die Bilderfolge


      Bild "Bilder:Wald.jpg"

Sollte jemand mit der Veröffentlichung eines Bildes nicht einverstanden sein, meldet er sich bitte beim Vorstand. Das betreffende Bild wird
dann schnellstmöglich entfernt.

Spendenaktion am Samstag, 19. März 2022 - ein Erfolg!


Nachdem der Vorstand am 10.03.2022 eine Spende von 1.000 € für die Ukraine beschlossen hatte, kam die Idee, diesen Betrag durch eine sportliche Aktion noch zu erhöhen.

In der Presse erschien daher folgender Aufruf: „Laufen, Walken, Wandern für die Ukraine. Die täglichen Aufrufe zu Spenden für die Ukraine möchte auch der Lauftreff Grebenstein unterstützen. So hat der Vorstand bereits eine großzügige Geldspende beschlossen, ist jedoch bereit, diese noch weiter aufzustocken. Deshalb lädt der Vorstand auch Nichtmitglieder dazu ein, einmal am samstäglichen Lauftreff teilzunehmen. Der Verein wird für jedes teilnehmende Nichtmitglied den geplanten Spendenbeitrag um jeweils 10 € erhöhen. Je nach Leistungsfähigkeit kann man eine Stunde wandern, walken oder laufen (zwischen 6 und 10 km) und sich einer der bestehenden Gruppen anschließen. Termin: 19.03.2022, 17 Uhr Treffpunkt: Hütte am Langenberg (Auffahrt zwischen Grebenstein und Friedrichsthal ist ausgeschildert) Es wäre sehr schön, wenn viele Personen unserer Einladung Folge leisten und wir sie an der Langenberg-Hütte begrüßen können.“

Gespannt sahen wir dem 19.03. entgegen. Würde überhaupt jemand dem Aufruf folgen? Albrecht hatte Mineralwasser besorgt, Ulrike ein Plakat erstellt und Osterschokolutscher für die Gäste vorbereitet. Unsere Bedenken wurden jedoch total widerlegt, denn eine Fülle von Menschen in orangen Jacken tauchte kurz vor 17 Uhr an der Hütte auf. Der Lauftreff Hofgeismar hatte nämlich seine Mitglieder animiert, das samstägliche Laufen gemeinsam mit dem Lauftreff Grebenstein durchzuführen.

Zusätzlich gab es noch sieben weitere Personen, die nur aufgrund der Pressemitteilung erschienen waren und sofort nach einer Spendenkasse fragten, um auch selbst einen Beitrag zu leisten. Zuvor hatte der Leiter des Lauftreff Hofgeismar mitgeteilt, dass auch sein Verein einen Beitrag spenden wird.

Und noch eine Überraschung gab es: Eine Person war nicht nur als Mitglied des Lauftreff Hofgeismar anwesend, sondern als Vertreter der Sparkasse Grebenstein. Unter seiner orangen Jacke trug er ein T-Shirt mit der Aufschrift des Geldinstituts und gab bekannt, dass auch die Sparkasse einen Betrag von 500 € leisten wird. Ulrike konnte schließlich melden, dass sie 27 Gäste gezählt hat und der Verein daher - wie versprochen - die Spende um 270 € erhöhen wird.

Nach der Begrüßung und kurzen Ansprache von Albrecht stellte Lauftreffleiter Carsten die Gruppenleiter vor, so dass jeder wusste, welcher Gruppe er sich anschließen konnte. Um 18 Uhr trafen alle wieder wohlbehalten an der Hütte ein, und die Gäste erhielten einen Lutscher mit der Aufschrift: „Danke, dass du die Spendenaktion unterstützt hast. Vielleicht hat dir ja die sportliche Betätigung gefallen und wir sehen dich mal wieder.“

Das kam gut an und vielleicht trägt ja der zweite Satz dazu bei, unsere Teilnehmerzahl am Samstag ein wenig zu erhöhen. Jedenfalls konnte sich der Lauftreff mit dieser Aktion mal wieder in der Öffentlichkeit präsentieren, die ursprüngliche Spendensumme wurde nahezu verdoppelt und es gab nur lobende Worte.

Am Samstagabend informierte Detlev über die genauen Spendenbeträge: Vereinskasse: 1.000 €, (27 x 10 €): 270 €, Spenden in bar: 130 €, Stadtsparkasse: 500 €. Gesamt: 1.900 €.

Da eine „runde“ Summe natürlich noch schöner aussieht, hat der Vorstand sich abgestimmt, die Gesamtsumme von
2.000 € zu spenden.


Bericht: Ulrike Kill - Fotos: Detlev Potyka + Jürgen Köhler

Theme by sbDESIGN